Warum waren wir beim Startup Salzburg Weekend?

Startup Salzburg war uns bereits bekannt, da Stefan im Techno-Z Studentenheim neben dem Coworking Space Salzburg gewohnt hat und wir auch schon beim Startup Salzburg Birthday Bash im Jänner dabei waren. Beim Startup Salzburg Weekend haben wir uns sofort beworben, um andere Gründer in Salzburg kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.

Was hat uns das Weekend gebracht?

Durch die intensive Arbeit an dem Projekt war unsere Sicht auf manche Aspekte eingeschränkt. Es war daher sehr hilfreich, neue Leute, die nicht im selben Team arbeiten, auf solche Bereiche blicken zu lassen. Diese neuen Betrachtungswinkel haben schon während des Wochenendes dazu beigetragen together.social einen großen Schritt voran zu bringen.

 

Stefan Sprenger
Nach der Vorstellung unserer Idee am ersten Abend war das Ziel,  Mitarbeiter für das Wochenende zu finden. Ist uns auch sehr gut gelungen.

Zusätzlich zu dem wichtigen sachlichen Feedback von Mentoren und anderen Teilnehmern, hatten wir viel Spaß und die Möglichkeit, viele interessante und motivierte Menschen kennen zu lernen.
In diesem Sinne möchten wir uns bei allen Teilnehmern, Mentoren und Organisatoren bedanken und freuen uns auf weitere spannende Startup Salzburg-Veranstaltungen!